Colonne_Nyon_Benjamin Becker Benjamin Becker
Ville de Nyon ©Olivier Gisiger
Quai Louis Bonnard Fabiano Mancesti
Colonne_Nyon_Benjamin Becker Benjamin Becker
Rue de la Colombière Fabiano Mancesti

Stadtrundgang von Nyon

Entdecken Sie Nyon und seine Geschichte mit Anekdoten und Denkmälern! Kommen Sie zum Tourismus Büro, um die Karte zu erhalten.

Wir heissen Sie willkommen auf diesem angenehmen Spaziergang. Sie werden den Charme von Nyon und die Herzlichkeit der Bewohner entdecken und geniessen.

Archäologische Erkenntnisse bezeugen schon im Neolithikum menschliche Anwesenheit am Genferseeufer. In der Eisenzeit besiedelten die Helvetier, keltisches Volk, das schweizer Mittelland wahrscheinlich bis in die Region Nyon.Nach der Eroberung Galliens beschloss Julius Cäsar, um 45 vor Christus, die Colonia Iulia Equestris errichten zu lassen. Die Stadt Nyon (Name stammt vom keltischen Wort Novidunum ab) war das Stadtzentrum dieses Gebietes. Die Überbleibsel dieser imposanten öffentlichen Bauten ruhen heute unter der Stadt.
Im Mittelalter unterstand Nyon dem Erzbischof von Besançon und bald als Lehen den Herren von Prangins. Um 1293 übernahm das Haus Savoyen das Sagen. Nachdem Nyon im 13. Jahrhundert Stadtrechte erhalten hatte, erlebte es unter den Savoyern einen wirtschaftlichen Aufschwung und wurde Münzprägestätte. Im Jahre 1536 wurde es durch Bern erobert und damit zum Sitz der gleichnamigen Vogtei erhoben. Die Stadt gehörte von 1798 bis 1803 zum Kanton Léman, der anschliessend mit der Inkraftsetzung der Mediationsverfassung im Kanton Waadt aufging. Von 1781 bis 1813 erlangte die Stadt Bekanntheit als Sitz einer Porzellanmanufaktur. Seit 1798 ist Nyon Hauptort des gleichnamigen Bezirks.

Ort
Nyon
Distanz
Keine Information
Dauer
1h30
Höhenunterschied
53 Meter
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Nicht zu verpassen in der näheren Umgebung



---

---

min.---°C / max.---°C

Wetterprognose für
Lausanne
------°C---°C
------°C---°C
------°C---°C
------°C---°C
------°C---°C

Allgemeine Bedingungen

Lassen Sie Sich Von Unseren Individuellen Empfehlungen Überraschen!

Mit einem Mausklick auf dieses Piktogramm, können Sie die Empfehlungen, die Ihren Wünschen und Interessen entsprechend angezeigt werden, selbst steuern. Individuelles Abenteuer, Aktivitäten mit der Familie, gastronomischer Streifzug mit dem Partner. Die Angebote entsprechen Ihren persönlichen Vorlieben.

Sie Möchten Gern Ihren Geografischen Standort Auswählen Und Das Touristische Angebot In Ihrer Nähe Entdecken?

Die auf jeder Seite angezeigte Karte hilft Ihnen, Ihren Standort zu bestimmen und interessante Ausflugsziele bzw. Sehenswürdigkeiten in der Nähe zu finden. Auf diese Weise können Sie jede Region des Kantons erforschen und die Orte auswählen, die Sie auf einer bestimmten Route besuchen werden, und auf einen Blick sehen, was Ihnen eine Stadt zu bieten hat.

Sie Möchten Ihre Eigene Auswahl Treffen? Nehmen Sie Ihre Highlights In Die Favoriten Auf!

Sie möchten Ihre Auswahl speichern, ausdrucken, auf Ihre Gratis-Smartphoneapplikation «Vaud:Guide» exportieren oder mit Freunden teilen. All dies ist möglich, wenn Sie Ihre Auswahl unter «Favoriten» abspeichern.

Sie Möchten Ihre Wünsche Und Ihre Auswahl Mit Ihren Freunden Teilen? Ganz Einfach!