Ile de la Harpe Peter Colberg
Ile de la Harpe Printemps Nyon Région Tourisme
Ile de la Harpe vue Nyon Région Tourisme
Ile de La Harpe - Rolle © Peter Colberg

Die Insel „de La Harpe“

Die Insel „de La Harpe“ wurde im Jahre 1838 gebaut. Zu Ehren von Frédéric César de la Harpe wurde dort ein 13 Meter hohe Obelisk als Denkmal errichtet. Während der Nacht werden die Bäume raffiniert beleuchtet, welche der Insel eine einmalige und geheimnisvolle Atmosphäre verleihen.

Um 1835 entschloss sich eine Gruppe von lokalen Kaufleuten, im Westen der Stadt Rolle eine künstliche Insel anzulegen. Dies um den Hafen, von welchem aus das geschlagene Holz vom Jura nach Genf verschifft wurde, zu schützen.

Während die Arbeiten noch im Gange waren, starb 1838 der Politiker Frédéric-César de La Harpe. Ihm zu Ehren erhielt die Insel seinen Namen. Gleichzeitig wurde ein Komitee gegründet, welches beschloss, ein Monument als Denkmal zu errichten. Der Obelisk wurde vom Architekt Veyrassat in Lausanne entworfen. Er ist bestückt mit Medaillons, die vom Bildhauer Pradier ausgemeisselt wurden.


  • Praktische Informationen

---

---

min.---°C / max.---°C

Nicht zu verpassen in der näheren Umgebung...

Könnte Ihnen auch gefallen...

La Côte Tourismus in den sozialen Netzwerken



---

---

min.---°C / max.---°C

Wetterprognose für
Lausanne
------°C---°C
------°C---°C
------°C---°C
------°C---°C
------°C---°C

Allgemeine Bedingungen

Lassen Sie Sich Von Unseren Individuellen Empfehlungen Überraschen!

Mit einem Mausklick auf dieses Piktogramm, können Sie die Empfehlungen, die Ihren Wünschen und Interessen entsprechend angezeigt werden, selbst steuern. Individuelles Abenteuer, Aktivitäten mit der Familie, gastronomischer Streifzug mit dem Partner. Die Angebote entsprechen Ihren persönlichen Vorlieben.

Sie Möchten Gern Ihren Geografischen Standort Auswählen Und Das Touristische Angebot In Ihrer Nähe Entdecken?

Die auf jeder Seite angezeigte Karte hilft Ihnen, Ihren Standort zu bestimmen und interessante Ausflugsziele bzw. Sehenswürdigkeiten in der Nähe zu finden. Auf diese Weise können Sie jede Region des Kantons erforschen und die Orte auswählen, die Sie auf einer bestimmten Route besuchen werden, und auf einen Blick sehen, was Ihnen eine Stadt zu bieten hat.

Sie Möchten Ihre Eigene Auswahl Treffen? Nehmen Sie Ihre Highlights In Die Favoriten Auf!

Sie möchten Ihre Auswahl speichern, ausdrucken, auf Ihre Gratis-Smartphoneapplikation «Vaud:Guide» exportieren oder mit Freunden teilen. All dies ist möglich, wenn Sie Ihre Auswahl unter «Favoriten» abspeichern.

Sie Möchten Ihre Wünsche Und Ihre Auswahl Mit Ihren Freunden Teilen? Ganz Einfach!